www.schuleundkultur.zh.ch

Hächler Bruno, Winterthur (CH)

Liedermacher und Autor. Themen: Phantasie, Gefühle, Musik, Aussenseitertum, Ostern
In Bruno Hächlers Liedern und Geschichten liegen Schalk und Poesie nahe beisammen. Seine Bücher wurden in viele Sprachen übersetzt, seine Kinderlieder-CDs schafften es teilweise bis in die Schweizer Hitparade. "Langi Ohre" wurde von einer Kinderjury mit dem Lollipop-Award als beste Kinder-CD ausgezeichnet. Bruno Hächler wurde am 6. Oktober 1960 geboren und wuchs im Zürcher Oberland auf. Er arbeitete als Schriftsetzer, Zeitungsredaktor und Musikjournalist. Heute ist er freischaffender Kinderliedermacher und Kinderbuchautor und wohnt in Winterthur.

Leseprobe aus «Finn und das gelbe Unterseeboot»
Es begann alles an einem Samstagmorgen.
Ich war durch den Flohmarkt gebummelt, war hie und da stehen geblieben. Ich hatte in einer Kiste gewühlt und mir vorgestellt, woher wohl all die wunderbaren alten Sachen kämen. Da entdeckte ich ES.
ES sah aus wie ein Koffer. ES hatte eine quietschorange Farbe. Und wenn man den Deckel aufklappte und den Knopf zum Einschalten drückte, machte ES Musik. Nun dürft ihr nicht denken, dass ich noch nie einen Plattenspieler gesehen hätte. Bei Großmama und Großpapa steht eine dieser Kisten auf dem Buffett und manchmal, an Weihnachten oder so, legt Großpapa eine Langspielplatte mit schmalzigen Weihnachtsliedern auf.
Aber dieses orange DING war etwas ganz anderes. Es sah aus, als ob es einem Astronauten aus der Hand gerutscht und direkt vom Mond gepurzelt wäre. Alles daran war irgendwie rund und knallig und toll, und als der freundliche Herr vom Flohmarktstand eine Platte abspielte, traf es mich wie ein Gummiball am Kopf. Der Plattenteller begann sich zu drehen. Die Nadel berührte die schwarze Scheibe. Es knisterte und knackte. Dann begann jemand mit voller Wucht zu singen. So etwas hatte ich noch nie gehört ...

Kinderbücher (ab ca. 9 Jahren):
- Finn und das gelbe Unterseeboot - Ein Reiher in Amsterdam

Bilderbücher (Auswahl):
- Das Geheimnis der Bären (neu illustrierte Ausgabe, geplant auf Herbst 2018)
- Nikolaus, wo bleibst du? (inkl. Samichlaus-Song)
- Herr Blume ist glücklich
- Der Schneerabe
- Hubert und der Apfelbaum
- Die lustige Osterwerkstatt
- Was macht der Bär die ganze Nacht?
- Was macht der Bär den ganzen Tag?
- Tim Tölpel

Kinder-CDs (bis ca. 10 Jahre):
- Best of – Finn
- Herr Blume
- Zwei Streife
- Stadtfüchs
- Zebra
- Schnabeligel us em Ei
- Langi Ohre
- Lily
- Pablo und anderi Chinderliedergschichte

Besonderes
Mischung aus Geschichten und Liedern. Die Kinder werden stark miteinbezogen und natürlich wird zusammen gesungen. In Kindergarten und Unterstufe gibt es Bilder ab Beamer, bei den Grösseren ist ein Plattenspieler mit von der Partie.


brunohaechler.ch
Hächler Bruno, Winterthur (CH)
Veranstaltungsort
Im Schulhaus
Zielpublikum
Kindergarten, 1.-4. Primarklasse
Dauer
60 Min.
Preis
300.–pro Lesung (max. 50 Personen)
Anmeldeschluss
Fr 20. Juli 2018
Daten
1.-12. April 2019