www.schuleundkultur.zh.ch

Musik

Wenn Sie Fragen oder Anregungen zu unserem Angebot Musik haben:
Julia Frehner George Tel. 043 259 53 08 > Mail

Konzerte und Musiktheater

Konzerte und Musiktheater

Tonhalle, Opernhaus, Jazzclub Moods und weitere Orte.

Schulhauskonzerte

Schulhauskonzerte

Crash-Kurs zur Popmusikgeschichte, Konzerte mit musikalisch-rhythmischen Interaktionen, Beatboxen, Musik vor 100 Jahren und in 100 Jahren ...

Musik-Workshops

Musik-Workshops

Selber musizieren – das wollen wir den Schülerinnen und Schülern ermöglichen und bieten deshalb zahlreiche Workshops an. Erfahrene Künstler/-innen leiten sie mit dem Ziel, in jedem Kind und Jugendlichen Kreativität und Begeisterung für künstlerisches Tun zu entfachen. Im Schulhaus und an anderen Orten.

Projekte des Opernhauses

Projekte des Opernhauses

Schülerinnen und Schüler erleben die Entstehung einer Opernproduktion, blicken hinter die Kulissen, nehmen an Proben teil und besuchen – als Krönung – eine reguläre Vorstellung.

Tipp

Tradition wird beim 150jährigen Tonhalle-Orchester Zürich gross geschrieben. Doch das Orchester will mit der Zeit gehen und hat kurz vor Weihnachten mit dem Duo Calva zwei Experten engagiert, die es fit für die Zukunft machen sollen. Mit einem Tablet, vielen Apps und zwei Celli bewaffnet, lotsen die beiden das Orchester in neue musikalische Abenteuer.

4.-6. Primarklasse
Tonhalle Maag / Mi 19. Dezember, 10 h

1.-3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr
Tonhalle Maag / Do 20. Dezember, 10 h

Aus Klängen, die sie im Schulhaus aufnehmen, kreieren Schülerinnen und Schüler ihren eigenen Schulhaus-Remix. Der Workshop bietet vielseitige Aufgaben, die die Klasse in Kleingruppen behandelt. Am Computer werden die Tonaufnahmen mit Hilfe von Musiksoftware bearbeitet und mit Effekten versehen. Als Resultat nehmen die Jugendlichen am Ende des Workshops ihr eigenständig kreiertes musikalisches Stück mit nach Hause.

6. Primarklasse, 1.-3. Sekundarklasse, Berufsvorbereitungsjahr

Im Schulhaus / Daten nach Vereinbarung

Wer hat sie als Kind nicht gehört: «De Chasperli», «Pippi Langstrumpf», «TKKG»? Unzählige Male haben wir diese Geschichten durch die Lautsprecher miterlebt. Jetzt sind wir bereit für unser eigenes Klasse(n)-Hörspiel. Die Kinder entdecken dabei den Umgang mit Sprache, Ausdruck, Spannung und Dynamik und die Möglichkeiten zum Vertonen von Aktionen, Handlungen und Situationen.

4.–6. Schuljahr
Im Schulhaus / Daten nach Vereinbarung