www.schuleundkultur.zh.ch

Das Festival Band-it will Zürcher Schul- und Nachwuchsbands als Sprungbrett für ihre musikalische Entwicklung dienen und ihnen Spass an Live-Auftritten vermitteln. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 12 bis 22 Jahren. Die Initiative entstand 1989 mit dem 1. «Kantonalen Schülerbänd-Festival». Seither sind mehr als 1600 Bands unter professionellen Bedingungen vor öffentlichem Publikum aufgetreten.

Am Festival darf natürlich auch eine gute Moderation nicht fehlen. Dafür gibt es für Jugendliche ab 15 Jahren den Band-it-Moderationsworkshop. Der Moderationsprofi Dave Reichel zeigt an einem ganztägigen Workshop (Frjz, Uster), wie man überzeugend auf der Bühne steht, das Publikum anspricht und für gute Stimmung sorgt. 

 

 

Animieren Sie Ihre Schülerinnen und Schüler mitzumachen auf einer professionellen Bühne und vor Publikum zu stehen. Jetzt noch anmelden bis 13. März!

> zur Ausschreibung Musikcontest    >zur Ausschreibung Moderationsworkshop.

 

Herzliche Grüsse

Team schule&kultur

Pinnwand

Einmalig: Schulklassen dürfen im Kunsthaus Zürich an einem Kunstwerk weiterbauen! Und reflektieren dabei tatkräftig den Wandel unserer Gesellschaft.

Ein spannender Workshop in der Ausstellung des mexikanischen Künstlers Abraham Cruzvillegas.

1.-10. Schuljahr, Mittel- und Berufsschulen / Kunsthaus Zürich

März 2018. Mehr

Buchpräsentation mit Heinz Bachmann, anschliessend Diskussion

Auf dem Dachboden seiner Mutter fand Heinz Bachmann die Aufzeichnungen eines 15jährigen Holocaust-Überlebenden und begab sich auf Spurensuche. Für das Buch, das er dazu verfasste wurde er 2016 mit dem Kurt Bigler-Preis ausgezeichnet. Dieser Preis ehrt Projekte, die sich hervorragend mit den Ursachen und Folgen des Antisemitismus und Rassismus befassen. Mehr

Auf ins Museum!

Eine theatralische Führung im Landesmuseum

Nicht verpassen! Eine spannende, kurzweilige und lustige Entdeckungsreise durchs Museum.

Kiga - 3. Schuljahr / Landesmuseum